Mitglied werden

Unterstützen Sie uns und werden Mitglied!

Sie sind Arzt, Ärztin oder Medizinstudentin? Sie sind kein*e Mediziner*in, aber in anderen Gesundheitsbereichen tätig, beispielsweise in der Pflege oder Schwangerenberatung? Sie sind gänzlich fachfremd, möchten uns aber dennoch unterstützen? 
Bei uns sind alle willkommen, die unsere Satzung teilen. Sie können Fördermitglied werden, und falls Sie sich besonders engagieren möchten, aktives Mitglied. Die Mitgliedsbeiträge sind für beide Mitgliedschaften dieselben.
 

Sie wollen uns ideell unterstützen? 

Als Fördermitglied bleiben Sie über unseren Newsletter up to date, können von der vereinsinternen Vernetzung profitieren und uns natürlich auch gerne durch Ihre aktive Mitarbeit unterstützen. Gerne können Sie zu unserer Mitgliederversammlung kommen. Ihr Mitgliedsbeitrag unterstützt unsere Arbeit zudem finanziell und ermöglicht uns, nicht vollständig auf Spenden angewiesen zu sein.

Sie wollen aktiv unsere Vereinsarbeit mitgestalten? 

Mit Ihrem aktiven Engagement unterstützen Sie unsere Vereinsprojekte, treten einer Arbeitsgruppe bei und arbeiten mit uns daran, dass wir unseren Forderungen näher kommen.  Bei unserer Mitgliederversammlung haben Sie Stimmrecht. Bitte begründen Sie in Ihrem Beitrittsformular, warum Sie eine aktive Mitgliedschaft wünschen und wie Sie zum Vereinsleben beitragen möchten.

 

Nach oben scrollen