Vernetzung

Unser Verein bildet eine Plattform, die den Austausch und die Vernetzung von Ärzt*innen aller Fachrichtungen aus Deutschland und der Welt fördert und vereinfacht. Dies halten wir für wichtig, um gemeinsame Positionen zu entwickeln und die fachpolitische Debatte mit einem starken Votum für Frauengesundheit und Gleichberechtigung zu fördern.

Wir arbeiten außerdem mit folgenden Organisationen eng zusammen:

Unsere Nachwuchsbörse

Sie führen seit Jahren Abbrüche durch und möchten Ihr Wissen gerne an junge Kolleg*innen weitergeben? Sie suchen eine*n Nachfolger*in für Ihre Praxis, der*die auch Abbrüche durchführt? Sie studieren Medizin und wollen sich in Famulatur oder PJ den Eingriff einmal aus der Nähe ansehen? Sie suchen eine assistenzärztliche Weiterbildungsstelle, in der Sie Schwangerschaftsabbrüche erlernen können? 

Vernetzung ist ganz besonders wichtig, wenn es um einen Gesundheitsbereich geht, der nicht selbstverständlicherweise flächendeckend von der Gynäkologie abgedeckt wird. Wir möchten Hinterlassende, Praktizierende und Suchende mit einem Email-Verteiler zusammenführen. 

Sie wollen auf den Verteiler gesetzt werden? 
Sie müssen dafür natürlich kein Mitglied bei uns im Verein sein.
Aktuell suchen wir noch nach datenschutzkonformen Möglichkeiten einen solchen Verteiler einzurichten. Bis dahin können Sie uns gerne eine unverbindliche Mail an vernetzung@doctorsforchoice.de mit dem Betreff: „Nachwuchsbörse“ senden. Dann können wir Sie informieren, sobald der Verteiler existiert.

Nach oben scrollen