Ich spreche kein deutsch!

Leider gibt es wenige nicht-deutschsprachige Internetseiten, die zu Familienplanung informieren. Wir möchten daher unsere Informations-Seiten zu Schwangerschaftsabbruch und Verhütung gerne in verschiedenen Sprachen anbieten und suchen hierfür noch engagierte Übersetzer*innen. Bitte schreiben Sie an info@doctorsforchoice.de, wenn Sie eine Fremdsprache auf muttersprachlichem Niveau sprechen. Insbesondere suchen wir Übersetzer*innen für folgende Sprachen: englisch, französisch, spanisch, italienisch, türkisch, arabisch, farsi, russisch, polnisch, serbisch, bulgarisch, rumänisch. Die Zahlung eines kleinen Honorars ist möglich. 

Solange wir noch keine Übersetzungen anbieten können, verlinken wir auf die mehrsprachigen Informationsbroschüren von pro familia, die nützliche Informationen zum Schwangerschaftsabbruch (nach Beratungsregelung) kompakt zusammenfassen.

Nach oben scrollen