Monat: Oktober 2020

Aktuelle Entwicklungen in der Slowakei

In der Slowakei wurde im September über einen Gesetzesvorschlag diskutiert, der den Zugang zum legalen Schwangerschaftsabbruch sowie die Gesundheit und das Wohlergehen von ungewollt Schwangeren massiv eingeschränkt hätte. Gemeinsam mit 110 anderen Organisationen hatten wir uns deshalb am 7.September an das slowakische Parlament gewandt mit der Bitte, reproduktive Rechte in der Slowakei nicht weiter einzuschränken. Gestern hat das […]

Erfahrungsbericht einer Gynäkologin

Dieser anonyme Erfahrungsbericht einer Gynäkologin erreichte uns kürzlich. Wir möchten ihn hier mit euch teilen. Er illustriert anschaulich, welchen Verbesserungsbedarf es in der gynäkologischen Weiterbildung derzeit in Deutschland gibt. Die Einwilligung zur Veröffentlichung durch die Gynäkologin ist selbstverständlich erfolgt. Liebe Doctors for Choice Germany, ich habe an euren Online-Fortbildungen zum Thema medikamentöser Schwangerschaftsabbruch teilgenommen und […]

Kommentar der Doctors for Choice zu „Lage der Nation“-Podcastfolge 206

Am 26.09.2020 in Folge 206 des Podcasts „Lage der Nation“ sprechen Ulf Buermeyer und Philip Banse darüber, ob die Debatte um eine Neuregelung des Schwangerschaftsabbruchs in Deutschland sinnvoll sei. Sie kommen unter anderem zu dem Schluss, dass die derzeitige Rechtslage ein guter Kompromiss sei, dagegen sei eine erneute Auseinandersetzung mit alternativen Regelungen strategisch nicht sinnvoll. […]

Nach oben scrollen